ÜBER UNS

Die etwas andere Kanzlei

Mit der Gründung der Pontinova AG als
Anwalts-Boutique haben wir uns einen Traum erfüllt.

ÜBER UNS

Die etwas andere Kanzlei

Mit der Gründung der Pontinova AG als Anwalts-Boutique haben wir uns einen Traum erfüllt.

RECHTSANWÄLTIN

Dr. Franziska Höhne

Schwerpunkte: Kapitalmarkt, Startups

Schwerpunkte:
Kapitalmärkte, Startups, Versicherungs- und Gesellschaftsrecht

Jahrgang: 1994
Sternzeichen: Zwilling
Lieblingsfarbe: Bunt
Lieblingsschulfach: Musik
Was ich einmal werden wollte: Kampfjet-Pilotin

Was ich geworden bin

Rechtsanwältin. Dieser Beruf ist ähnlich abwechslungsreich und Schallgeschwindigkeit kann ebenfalls von Vorteil sein. Studiert habe ich an der Albert-Ludwigs-Universität, Freiburg im schönen Breisgau. Mein Jurastudium beendete ich erfolgreich – u.a. dank der meisten Sonnenstunden in Deutschland – im Sommer 2018. Wer schon mal in Freiburg war, kann verstehen, wieso ich dort für meine Promotion geblieben bin. Als Dissertationsthema habe ich «Die D&O-Versicherung des Aufsichtsrats» aufgrund der praktischen Relevanz ausgewählt und während meiner Promotionszeit die Rechtsabteilung eines Konzerns als Wissenschaftliche Mitarbeiterin unterstützt. Im Rahmen meines Referendariats war ich in einer internationalen Grosskanzlei in Düsseldorf, beim Finanzamt an der Schweizer Grenze und bei einem Schweizer MGA (Managing General Agent) in Zürich beschäftigt. In dieser Zeit hat es die Schweiz mit ihrer spannenden Finanzwelt und ihren spektakulären Gipfeln geschafft sogar Freiburg zu übertreffen. Nachdem das zweite Staatsexamen bewältigt war, bin ich in die Schweiz gezogen und habe bei der Pontinova AG als Rechtsanwältin begonnen. Meine Expertise liegt vorwiegend im Versicherungs- und Gesellschaftsrecht. Schwerpunktmässig berate ich in allen Bereichen rund um den Kapitalmarkt und die Welt der Startups.